1. Region

Neuss: Verdacht wegen Bestechlichkeit: Razzia bei Stadtwerken Neuss

Neuss : Verdacht wegen Bestechlichkeit: Razzia bei Stadtwerken Neuss

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal hat Korruptionsermittlungen rund um die Neusser Stadtwerke aufgenommen. Ermittelt werde gegen einen Geschäftsführer des Versorgers und sieben weitere Personen, teilte Oberstaatsanwalt Wolf-Tilman Baumert am Mittwoch mit. Es handle sich um einen Anfangsverdacht. Die Faktenlage sei noch relativ dünn.

Mti eneim gtorußGbefoa etahnt ied trtlimrEe temeBa am etangsiD 16 muäRe ni ueNss dun egmgnUbu duhc,chrust rnteu neeadrm edn ennhntrtzeUsemsi red dwatSterek swoie iremFn ndu hnneogW.nu iDe wgnArtuues edr aensgachnlhembt tekAn dun oretdnuCtempa redew eehmrre nteaoM ni rucAhnps nhmn,ee tsgea Bamteru.

Nach einme echtirB dre hi„encehsinR Po”ts Mhot(i)wtc slol erine edr vrei ätdrteGtSrkefe-hrcheswafüs eehtUnemnrn rtAgefuä ucgsetzrutseh hebn,a uzm geeinen irtVole dnu zinilnlenafe tcihaeNl des eVrores.rsg Gngee ihn wdri enwge sed sdtrheaVc rde eshitithlekeccB mrettliet.

Dei Sttaatsfaawnhasclt rwa utla rde uteniZg rcudh nie mennsoay udn rhse„ let”aedlsrtiei enhrciSbe fau dne cghölinem oaiproKlfslturn meafksaurm hmcaget wnd.oer sAu meeisd ttehnä hsic utelkntAaphsn ürf ,liteBitecshchek nureUte dnu ezwnwredtrevbeesrbrtee caspAhrben eib guisrAncbhseeun re,enbge ßeith se in med Beirhct ti.were erD rVeosgrre ist nie unThmeorcteretennh red ttaSd u.sNse