1. Region

Köln: Vater bricht nachts in Bank ein: Elfjähriger Sohn wartet vor der Tür

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Vater bricht nachts in Bank ein: Elfjähriger Sohn wartet vor der Tür

Ein Mann ist in Köln nachts um halb zwei in eine Bank eingebrochen, während sein elfjähriges Kind und seine Frau draußen warteten. Das teilte die Polizei mit.

Der aGketns von ßehiem tMleal hmecta ni dre atchN zu Sontgan eienn gnZuee safmekmu.ra Er has, asds jmenad iemerhSc tsdna dnu whätel end furoN.t ieD eeaBmtn entkcrü mti eeimn ieshuDdtnn an udn hmnnae den nztnbpnleeekiioa hneg3i-äJ2r .tesf Er tetah ien sreegtttiver eneleerKrftsl erd Bnka ahiesecntungft dnu uceh,rsvt nieen rroTse tim neemi elrfnhicekWiesl uz .fnefnö

roV emd dGbeäue ntafre eid creankdennü ePtnsloiiz eid 27 hraJe ltae raehfEu sed Tsteär dnu den griäehlejfn nohS dse reasaP .na Sei et,eähzrl mti hirem Mnan tdeervrbae zu e,nsi agb hsic ebar nanesonts ivgöll nosaghl.uns Auf med dnaHy eds neiläEhjgfr nadefn eid Piteinzslo lanisdelrg ieen thcer tduieeinge tcihahcrN esd annMes in edr na:Bk Er önenk gwnee iesen eudHsn chtni aus dem hcoL bklernb.a

reD aVert tlelos meein tfrticaeHrh gfvoerrüth ern.dew fuA ied etrMut tmokm tula ilizoeP ein reatverSrffanh z.u :nUd Das„ egnuamtdJ dwri erbü änlhchietcn kietätiAnvt rde emaFili ni ninntseK z.ettg”es