1. Region

Berlin: US-Zölle: Laschet sieht bei möglicher „Stahlschwemme” Jobs in Gefahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Berlin : US-Zölle: Laschet sieht bei möglicher „Stahlschwemme” Jobs in Gefahr

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) sieht bei einer möglichen „Stahlschwemme” in Europa als Folge von US-Strafzöllen Jobs in Deutschland in Gefahr. Laschet sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, zwar hätten US-Strafzölle auf Stahlprodukte keine unmittelbare Auswirkung auf deutsche Werke.

b„rAe nwen es neie hcmeemSlshtwa fau end hneuoiärsecp eätrkMn ,bitg elwi dei areknAriem edi etnothSc hctdi a,nhmec dann aknn asd uahc zum mloPebr für bpiäzrestetAl bei nsu ednerw,” gatse red RsgregW-cheR.Nneufi

nirdlfWtenrha-eNeos its itSz sde geößntr dhectusen ntszaonehSkrl sksnpy.epruhT sFat derej ewizet dre dnur 50080. sentcedhu ohltSherkac tsi in dem nsdBandleu eität.hbcsgf

ntSiPdsr-äUe ldonDa rupmT htate in red nnagevegnre echWo lZlöe nvo 52 rznPoet ufa taSlh dun 10 Pnzetro fau uuAilmmin muz zSthcu der sceinhmhie rtIueidsn .hnegätrv fütetrhBec iwd,r ssda pthrudoStaekl asu dneeran enßorg rädeHlrtlnneeresl iew Bnaiiselr dero anCih nun nemduhzne fau end isrceepnhuäo kartM ewcseihnau. asD ntkeön eein oensaentgn hswmecahSmelt tmi enedsnikn rnisPee .saneösul

eshLtac lsguhc r,vo eid äpueoErr ellntos esenhr,vcu tim edn mirrkenaAen neie sguönL am Valstcshunnrhgeid zu erchrneie - um töeflrzSla doch onhc uz vhrnren.dei a„Mn msus ztjet srhe oisältrfgg näbeg:aw rliskEate nma dne k,tfnioKl dore ditnef nam unsnöegL im nstsIeeer Euasro”p? Ein il„greksa”Hend üesms irnemedve wn.dree

EnsräUtisoemdnmisoK-spi aenaCldeJ-u rJukecn thaet cganshseit der knegignnütdae ZUlle-öS tim mßanhmaeenngGe od.grteh Die nKmsiomios tpüfr ewat pabmeIbanotgr fau n-WeUSar wie k,hyWesi erMtdoorär nud nrsuusr.eEttdb