1. Region

Düsseldorf/Essen: Unikliniken: Verdi-Warnstreiks mit „extremen Folgen” für Patienten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Essen : Unikliniken: Verdi-Warnstreiks mit „extremen Folgen” für Patienten

Die Warnstreiks an den Universitätskliniken in Düsseldorf und Essen wirken sich nach Angaben der Krankenhäuser enorm auf die Patienten aus. „Wir müssen extreme Einschränkungen im Transport von Patienten und Material hinnehmen”, sagte ein Sprecher der Uniklinik in Düsseldorf am Mittwoch. Das Haus wird bereits am zweiten von insgesamt drei Tagen bestreikt.

ieD tkhefwsacreG dVeri lwil eenin fgrareTritva zru sntEunlgat rde tfthäieBgcsen heceinrr.e eDi liKnenik hneeln ads .ab Sie evnwerise u,rdaaf adss sei nekei nesoneegrdt geätrVer ßaseebnchil nnkeö.n asD freüd urn edi seciaftmfTanhegir rdceehtus dneärL d.)TL( ebshDla ieesn urn eVeguaerbirnnn thnrlbuae erd eernifaTbe hiömcl.g

zDie„tre dsin nur 9 onv 30 nteensOaosirläp ni ”bBeetir, etags erd foDeesdrrlsü cikeernis.lrpKh Die toefNllä ntkönne razw lebehatdn dew.enr brAe„ le,als wsa crnbveheos dnrewe ank,n rdiw ucah r”ncbov.ehse eeGard rfü lnErte ekrlein direKn eis deis hsecrw uz ertn.rgae hNac isnnee nbgenaA krneesti zswceihn 520 dnu 820 von igmseatsn 8000 btanMir.rieet

nI edm rAbeskmftiap nktnöe ldba uahc rtaglnsigif iekttsrge nw.erde Die Bgnfcsteieäth eöknnn üredarb cnho sib eFrtgai ni ieren uisbrgaUmmtn e.nsimbtme