1. Region

Leverkusen: „Unglücklicher Sturz” ins Messer: Frau sticht auf Freund ein

Leverkusen : „Unglücklicher Sturz” ins Messer: Frau sticht auf Freund ein

Eine 33-jährige Frau ist in Leverkusen wegen versuchter Tötung ihres Freundes festgenommen worden. Sie soll am Samstag in ihrer Wohnung auf den 49-Jährigen eingestochen und ihn lebensgefährlich verletzt haben.

asD eetnlti ozlPeii ndu aSasatfwschtantalt lnKö ma Sangtno i.mt

Die mßhluicemta Ttiräne tehat anhc der taektAc dne otNartz egnfreu udn ied tegnerulzVen des sanenM mti eneim „hiknucnecgüll utSz”r ni dsa eMssre ebi nimee shehniläuc nllafU rk.lreät eWegn erd rtA erd tVelegzneunr am Bborruskt cnehsket dei liPezio red Fuar bera nikene belnaGu ndu anhm sei unter negidnermd vahttrdTcae sef.t

erD naMn cetwhbs acnh eenir torotnieNpoa chno memri in feabseerhg.Ln rZu nlKruäg rde erihrandügetntT zeetst edi ielioPz iene ioommnssorkMid .ine