1. Region

Köln: Unglück mit Toten an Kölner Bahnhof: Hintergründe weiterhin unklar

Köln : Unglück mit Toten an Kölner Bahnhof: Hintergründe weiterhin unklar

Nach dem Unglück mit zwei Toten am Kölner Bahnhof Ehrenfeld ist weiterhin unklar, warum die Opfer auf den Gleisen waren. Der überlebende 21 Jahre alte Mann sei noch nicht vernehmungsfähig, sagte eine Sprecherin der Polizei am Montag.

ineE tiduboOnk erd bnidee refoTesopd esi ahdgtance. Am rhfeün gnmtSmeaagors ewran erid ngjeu Männer in eäNh sde fhhoBasen nvo emnie Gegütruz ltbeoülrr eod.wnr Zewi a,nsrebt rde äi1-rhJge2 tteilr leirfeshbhgälceen zeeVlnrgnue.t

erD ehfLrkrüo sed rtGguüezs thaet bie edr htFar inene Slahcg rommnwhnaege und eeni Nutsgbormen nteii.teeegl Dei iolezPi hget von imene lnlaUf .uas