1. Region

Bonn: Unglück in Bonn: 13-Jähriger stirbt an Bahnübergang

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Unglück in Bonn: 13-Jähriger stirbt an Bahnübergang

Ein 13-jähriger Junge ist an einem Bahnübergang in Bonn von einem Zug erfasst worden und ums Leben gekommen. Wie die Bonner Polizei unter Berufung auf Augenzeugen mitteilte, war der Junge am Donnerstag über die geschlossene Bahnschranke geklettert und hatte schon fast die Gleise überquert, als das Unglück geschah.

Am torUflanl eiens eelvi lieFgghiöenrenmiaa sed asu mde nrenBo ditlatetS ügsRrfnod mmtaeendns ngnuJe ce.enhesrin wiZe gtrslsoalelforeNe keüntmmre sihc mu die iiFamel ndu edi neuge.Z eDi nhtckaer,sBe dei zu rde rnbefelnihveae liercsinhhkinens udngbieVrn nov ozKelbn dun önKl hrtgöe, wured rfü twea erbiilndeha duSnnet eep.trgrs