1. Region

Eschweiler: Unfall auf der A4: Fahrer mit Tablet beschäftigt

Eschweiler : Unfall auf der A4: Fahrer mit Tablet beschäftigt

Die Ursache des tödlichen Unfalls auf der Autobahn 4 vergangene Woche Mittwoch ist mit großer Wahrscheinlichkeit geklärt. Wie die Kölner Polizei auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, war der Unfallverursacher, ein 36-jähriger Lkw-Fahrer, während des Unfalls mit einem Tablet beschäftigt.

neiS wangstaLe arw begmtursne fua eenni enthdseen kLw nfaga.eferuh eDr 6Jeghä-i3r raw onhc an red lleseafnlUtl kurz eihrtn red tattsäteRs caAhenre naLd ni cutnihrhgrtaF cnAeha et.ngsbero ieD A4 awr wzesihnc ttogvtwiMtihraomc dnu esonrmgenraDtgno merh als 16 eudtnSn gnal errgpste wsng.eee