1. Region

Eschweiler: Unfall auf der A4: Fahrer mit Tablet beschäftigt

Eschweiler : Unfall auf der A4: Fahrer mit Tablet beschäftigt

Die Ursache des tödlichen Unfalls auf der Autobahn 4 vergangene Woche Mittwoch ist mit großer Wahrscheinlichkeit geklärt. Wie die Kölner Polizei auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, war der Unfallverursacher, ein 36-jähriger Lkw-Fahrer, während des Unfalls mit einem Tablet beschäftigt.

inSe enaswtgaL awr sbgumretne fau ienne endsheten wkL eahn.ureafgf erD eäJg6-r3ih war nhoc an red nlfsllleateU kuzr rtinhe erd staRtesttä hreeAcna naLd ni righhtcFunrat nhcAae neeotgrsb. eDi 4A wra iewncshz twcomtttvrioMgaih ndu osgernntDmnoarge hrme als 16 denSutn glan reepsrgt swg.eene