1. Region

Düsseldorf: Unbekannte sprengen Tresore und rauben Goldhandel aus

Düsseldorf : Unbekannte sprengen Tresore und rauben Goldhandel aus

Diebe haben am frühen Neujahrsmorgen in Düsseldorf einen Goldhandel überfallen und zwei Tresore gesprengt. Sie erbeuteten nach Angaben der Polizei aus den dortigen Schließfächern Edelmetalle. Zuvor hätten die Täter von einer benachbarten Garage aus ein Loch in die Hinterwand zu jenem Haus gestemmt, in dem sich die Geschäftsräume des An- und Verkaufs von Gold befinden.

lieW Awehornn ies rns,töte ieenßl dei retäT nov ernteewi sfaeS ab ndu wnaverhn.secd erD rWte dse ehoeenslntg lmeldltaseE ist hcno nkbau.nnet

eDi nNacrhab etanht b,tbceeohat eiw rreehme nerMän end reffouaKrm iense Wsange im hgnafrGaeo itm irnee neagpcvoleklt cheTsa udn srontaK uednb.le Asl eis eid eäTrt rneps,aachn eseni seedi ni edn gneWa ieegsentg nud nhoe satH gzeg,nboea itteel ide Peiiozl i.mt eWi icsh ieb edn itgtrmeEunln eitgez, arw das enzeKchnein esd stoAu oeelhn.gts