Euskirchen: Unbekannte beschädigen jüdisches Denkmal

Euskirchen: Unbekannte beschädigen jüdisches Denkmal

Unbekannte haben ein jüdisches Denkmal in Hellenthal-Blumenthal (Kreis Euskirchen) beschädigt.

Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag mitteilte, weisen die Glasscheiben des Denkmals in etwa zwei Metern Höhe einen Einschlag auf, durch den die Scheiben gerissen sind. Vor dem Denkmal lag ein Stein, den Unbekannte vermutlich gegen die Scheiben geworfen hatten.

Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf einen politischen Hintergrund der Tat liegen bislang nicht vor.

Mehr von Aachener Zeitung