1. Region

Hamburg/Berlin: Überhangmandate: Aus Minderheit kann Mehrheit werden

Hamburg/Berlin : Überhangmandate: Aus Minderheit kann Mehrheit werden

Aus einer Minderheit der Wählerstimmen kann eine Mehrheit der Sitze im Bundestag werden. Von dieser Möglichkeit könnte Schwarz-Gelb am Sonntag profitieren und eine Regierung bilden - auch wenn Union und FDP weniger Zweitstimmen als SPD, Grüne und Linkspartei zusammen erhalten.

nieE ehlocs iiusKlnoobdglanti rpe thnee-ÜmebMareghidtrhnaa gtli als sesguornsaovfrkm.nf tsEr ürf 1102 hnaeb die erKsrlruah hctireR neie uegnnÄdr sed hchsatrWle e.gnlonenntgvarSeta edhemaanÜbnrgat nhteeen,ts wnen neei Ptaeir ni emnie dansuedBln erp msestmtirE mhre danMaet eidkrt brotere sla rih nahc hZal der Zmmiwttsiee thse.eunz rcDhu lesoch atstaueZazmnd eretöhh ihsc 2005 ied Zhal dre eberndgtnoeA mu 9 ürf die ,PDS um 7 rfü ied .ImUCD Jrah 2020 hettä ide renorüg-t onlatiKio nov nraPDel-KzS hGdrear dhSerröc heon 4 earndEt-tMaax rde PSD unr 023 nov nnad 995 Szenit gebtah - raedge mla 2 Semnimt emrh sal .tgöin meiB sserbitigmnwemteeinZ ekamn SDP nud Gernü aenzumms uaf 1,47 ton,erPz nniUo nud PFD uaf 495l,As. edrchSör 1989 Knaelrz w,urde ttähen DSP dun üGren hacu onhe ied 31 Sagaa-dnbmDÜnerPeht dei bieell-rcsthilacirh giunrgeRe onv teulHm Khol U)D(C bnöeals n.önekn 332 tttas dre lhnceiätahcts 534 tenor und eügnrn ogrdneebetnA wänre ied Mterhhie im uagestdBn sgeen.we iDe rnürefeh lräeoKaitino SD/UUCC und PDF nettha nru 882 ioztNe.cSh ßörgere nuBuegtde ahtnte dei daÜatbrhneeganm 1.994 asmlaD nwagne die UCD mit Bresdkluznaen olhK 21 ausanttzmdZea rpe smettri,smE edi SPD nur .4 enOh eid itta-rezxSE erd onUin ähett rlcbazewS-Gh rnu 923 atdenaM hbtage - 2 eniwerg sla dei aenKzrl- hihtreeM nov 313 rde dnna gasmseitn 066 zti.eS erD emeilitsimZanetwnt rfü nonUi dun FPD gla ibe 84,4 oneztrP.