1. Region

Alsdorf: Über Alsdorf direkt in die Sonne

Alsdorf : Über Alsdorf direkt in die Sonne

Morgens Frühstück mit Blick auf das funkelnd blaue Meer. Abends krachende Beats und tolle Partys.

Das Jugend-Feriencamp unserer Zeitung in Zusammenarbeit mit Höffmann-Reisen verspricht großen Spaß und Erholung pur.

Das Jugend-Feriencamp unserer Zeitung in Zusammenarbeit mit Höffmann-Reisen verspricht großen Spaß und Erholung pur.

Vom 24. Juni bis zum 6. August werden rund 2000 Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren aus der Region - verteilt auf vier Lager - mit Sack und Pack aufbrechen. Ziel ist diesmal Griechenland.

Genauer: Der Weg führt nach Alissos, nahe Patras, auf der Halbinsel Peleponnes. Dort erwartet die Jugendlichen einer der schönsten Campingplätze Griechenlands.

Was sie sonst noch erwartet? Das erzählt Veranstalter Hans Höffmann am Montag, 15. Mai, und Dienstag, 16. Mai, bei einer Informationsveranstaltung jeweils ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Alsdorf, Annastraße.

Dabei sind auch Anmeldungen noch möglich. Für das erste (24. Juni bis 7. Juli), zweite (4. Juli bis 17. Juli) und dritte Camp (14. Juli bis 27. Juli) sind noch Plätze frei.

Der Reisepreis beträgt inklusive Anfahrt mit Komfortbus und Fähre sowie Verpflegung 544 Euro (Jubiläumsrabatt inklusive). Jedes Geschwisterkind erhält zudem einen Rabatt von 30 Euro. Im Foyer der Stadthalle können sich Jugendliche noch anmelden.

20 Jahre ist Hans Höffmann nun dabei und organisiert Ferienlager. Von diesen Erfahrungen wird er berichten - auch davon, dass es nicht ohne Regeln geht. Und er wird von der Ausstattung der Campinganlage berichten: Fußballfeld, Basketballplatz, Beachvolleyballfeld, frisches Trinkwasser, Poolanlage mit Wasserrutsche und Whirlpool, Tanzfläche mit Tribüne, Licht- und Musikanlage.

„Alles lädt zum Träumen ein”, verspricht Höffmann. Die Informationsveranstaltung am Montag ist für Teilnehmer, deren Nachnamen mit einem Buchstaben von A bis L beginnt, am Dienstag sind M bis Z an der Reihe.