1. Region

Hamm: Trübe Aussichten für klagende Kumpel im Ruhrgebiet

Kostenpflichtiger Inhalt: Hamm : Trübe Aussichten für klagende Kumpel im Ruhrgebiet

Mit dem Aus der Steinkohleförderung im Ruhrgebiet wird Ende 2018 wohl auch eine weitere Kumpel-Tradition verschwinden: das Kohledeputat. Zwar kämpfen noch rund 400 Bergbaurentner vor dem Landesarbeitsgericht Hamm um einen lebenslangen Anspruch auf die Gratiskohle zum Heizen. Die ersten drei Betroffenen haben am Donnerstag jedoch wegen fehlender Aussicht auf Erfolg ihre Berufungsklagen gegen die Ruhrkohle AG zurückgenommen.

iDe ohrlekhuR GA illw dsa hudoeKtalpte htrenisce nud lela rund 00000.1 ertenffnBeo ba 0921 tmi ireen aulEaghinzmnl nabnfid.e So its se mi eetnklula tegfavTrriar tmi dre etrkchwsGafe itvbranere weornd. eDi lenadnkge arbreneeBuntgr lwneol cshi das nhcti lnleaegf s:lsaen nU„s wured rprcsehov,ne ssad wir bsi sna Ledsnebene ohKle nkeebm,om“ pfheticsm rde reehrüf eStregi Rnaom clehOs aus mmHa ma rnegsonDat in dre .rhlnaegdnVu

nnW„e dei Graecetkwfhs usn enfureg ,hat rewna wri pmKlue emirm a.d brAe zjett ath ise scih auf eid eietS dre gbiArbretee .agsnlecheg Dsa tsi frianu dnu .uet“cgehnr

erzDtie haneb hüfrere geteruelB Ahcpsrun fau 5,2 enTnon oehKl mi hrJ.a Veeil nzentu eedsi ltchsacithä mmrei chon zmu iezn.He aDs hta oTatirdni mi Rtrgue.behi iAekvt etgruBele emkmnboe arosg seiben nnnoTe. eWi eviel ndraee btgreearunnreB lästs cshi Oehlcs sstlbe iegllradns nhocs tesi renhaJ ikeen eoKhl hmre in uaatrn iefl.rne Stetatnsdse skrasite re 2,2102 ruoE opr Teonn in rab asl esnoantgne iehgEfiei.lrnbee coDh uhac deesi nuegnhZal wlli dei RGA hcnit fseetotrz,n nrneods crudh die nAbunlf-ainmgidE tzsee.enr

eiD 9. ermmKa des isebihcrdernagstaLste tletsel ma oDtegnrasn ni eidr fhervanusrrteeM ,lark sasd ies mit edisre oegwneehsriVes ikeen reemblPo .ath sWa vtrlciaheirarfgt egrlteeg sie, nöken unr ni fälmnlAenuhsae von eimen Gchitre pekpitg rnw.eed Und ien screhol fealhsuAnalm geeil bmie Kehdlatutpeo ihtcn v.ro

itM rhnei aneklr oenrWt ni dne deir aMereehuvsrnrtf anheb eid Rrtheci ine idueehtslc ceenhZi auch frü edi grbeinü ndur 004 leangK zegtset. cehesindnEt dnsi esied abre ücnilraht chno nhic.t s„E igbt mmire lElzeen,älif ide obsdeener runeghtcBta erheroriclfd ,ehman“c ihße se am gnntoreD.as

Rtachnlsatew inaleD nlnhm,Kau erd ied idre tarueneBrngber in ned nfarrVhee rvt,trae llwi icnth fegbne.ua Wri„ eehng weiter ovadn ,sau dssa iwr uetg nuemgtAre auf ereruns Seite n“a,heb asget re cnha edr Vhadnelugn.r