1. Region

Alsdorf: Trotz Überschlag und Totalschaden: Fahrer hat Glück

Alsdorf : Trotz Überschlag und Totalschaden: Fahrer hat Glück

Obwohl sein Auto nur noch ein Wrack war, hatte ein Autofahrer am Sonntagabend auf der Autobahn 44 laut Feuerwehr „unbeschreibliches Glück“: Zum einen überlebte er einen Zusammenstoß mit einer Baumgruppe am Fahrbahnrand. Zum anderen konnte er sich selbst aus dem Auto befreien und Retter an den Unfallort rufen - der Wagen war zwischen den Bäumen von der A44 aus nämlich nicht zu sehen gewesen.

Dre eWagn war geeng 17.45 rUh fau erd rthaF ni tniuRchg Acnahe nvo red ßSeatr kmnegobame. csaUher rwa cnah eAnbnag dre wehFuerre sAorfdl rumelhtciv la,Aqugnnipa aslo ine vtnteuaHsruflsg arfgundu nvo lrfshnceesaäW ufa dme atshAlp. eDr aegWn crbha nvo red Ülprueshobr acnh schtre aus, kma nov edr abnhrFah ,ba ülcbegrhsu ishc ndu telalpr mti dme Dach negge neien amBu ni edr weeeldbant sughcBnö. Dre mmatS glsuhc inee erhtrceelge Kebre in das Dhca dse euhzasgrF - papkn teirnh dne zptnoetfüKs red orneerdv z.teSi

rDe aehrrF raeatelrim tssebl eid turäeenttsRkgf dun sotetl eis an den rtO sde .üsgUclnk Da ads fau edr ieSet geldeien wrcAoaukt im ntiehcd hotnelzrU ovn erd hAoatunb asu ircsatkph scniabtruh aw,r ceielhrteret idse den rfakzEänittesn dei erAtbi ebh.lehcir

Der egnWa dweru ufa ned tranniftesSde neegogz udn heißcishlcl arabr.renptsttio Die bAhtanou tmesus sbi aewt .1091 Uhr ollv rseretgp .wedenr uZr eHöh sed ecsndaSh caetmh dei uwreerFeh neiek ngnaAeb - das Atou athte lnasiregld urn honc eStwtcothr.r