1. Region

Mönchengladbach: Tritt gegen den Kopf: Drei Jahre Haft für Ultra-Vorsänger

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Tritt gegen den Kopf: Drei Jahre Haft für Ultra-Vorsänger

Nach einem folgenschweren Tritt gegen den Kopf eines Fans ist der Vorsänger einer Ultra-Gruppierung von Borussia Mönchengladbach zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

rDe ähJe92ir-g abhe ebi minee Sttrei mu tsüecrttevehs erBi vor ienem aJhr ssbceguth ndu eter,tgne rbea nihct lsvzächroit gegne end opKf nsseei nnthrenK,toea eeslltt ads eigatLhnrcd dbgaMaöhenchlcn am tegsannorD s.tfe Dsa 37jgär-hei Ofepr rwa bie red arntineusedsgezAnu auf emd iSnetdgoeadnlä mit mde fKpo mstbergnue uaf med etfrlsaP naesclefugagh udn gla dechelnßians mit ruunlHbnigt udn nimHdröe mi .eunnhraKaks

iDe rtRihec ereittelnruv end bis ruz taT sal igeVzFaoern- nldgeente gjuenn nMna eenwg ähcifherrgle elövuzerpnrteKrg in eniem rdinme eserchwn .Flla Die awthtactnsaSatfals tateh inh enngehgi enewg vneeuhcsrt Tsclgatsho ni inieeTthat imt hihrgeäcfrle egvpKtrzneörulre tgeganlak nud ierv hraJe atHf rgerdtef.o iDe trndgVieeuig htaet fua nreKruptögrelzev p.iätlder iEne nsoivRei sit saeungs.ezl