Düsseldorf: Tote Hosen geben drei Zusatzkonzerte

Düsseldorf: Tote Hosen geben drei Zusatzkonzerte

Die Toten Hosen geben wegen der extrem großen Ticketnachfrage für ihre Tournee „Der Krach der Republik” insgesamt drei Zusatzkonzerte.

Diese Auftritte sind für den 23. November in Düsseldorf, 26. Dezember in Dortmund und 29. Dezember in Berlin geplant, wie die zuständige Agentur am Donnerstag mitteilte.

Somit trete die Düsseldorfer Band in ihrer Heimatstadt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (23. und 24. November) auf. Die Toten Hosen starten ihre Tour am 14. November in Leipzig.

Bis zum 30. Dezember geben die Musiker 23 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Vorverkauf für die Zusatzkonzerte startet am Freitag (8. Juni) um 9.00 Uhr.