1. Region

Heinsberg/Aachen: Tödlicher Unfall bei Heinsberg: 15-jährigem Fahrer geht es besser

Heinsberg/Aachen : Tödlicher Unfall bei Heinsberg: 15-jährigem Fahrer geht es besser

Der 15-jährige Jugendliche aus Heinsberg, der am Donnerstag vergangener Woche im Auto seiner Eltern einen schweren Unfall verursacht hatte, soll in Kürze von der Internsivstation verlegt werden. Wie die Aachener Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte, gehe es dem Verunglückten mittlerweile besser.

ilsaBgn ebha re ngwee nseise tanntiesehesduzsduGs sgnrdliael hcon hcint onmemervn dwener eönk.nn So blietb eietwr k,lanru wurma rde hiJr-5äe1g und nhcti nsie trVea ma treuSe esegssen h.aett eDr eVrat rwa fua dem iBtrhfezesrai nhco an rde aeetlfsllUln sten.ogrbe

Dre nSho war am npäest gtahictNam eds 21. ermebtSpe fau red endraßetsLas 228 zncihwse end nsrigbreeeH letaSitnetd Dnmreem und datrhaRen asu alibgns brenntukaen ahUesrc von rde aßretS emgabemonk udn negge eeinn maBu .efahnerg

ieD aaltftnathawassSct itettrlme ewneg rhrsageiläfs Tugtön geneg end äeg15ri-Jnh nud tha srdevei ttnehGacu ni arugAtf e,bgenge mit eedrn ilefH ied Uaehrsc esd lsUlafn äregtkl rnweed sll.o

urN deir Tgea ärtesp war se in red eRgoin etuner uz eniem falUnl ,ngememko eib mde nei ochn inhct ivrllähoegrj haFrre llalgie ine oAtu etesreut. In ünDre atteh nie ärhJgr6ei1- bng,goveeer eenin Wgane aeunkf zu onw.ell Bei der atrhbeoPfr awr re dnan nggee eeni praesgkte ughzFrae aneref.gh Der njgue annM nerftnete sihc nztuhäc vmo tfllU,aron tlstele hisc andn raeb fegliirilw erd ePoili.z fuA hni omtmk unn nei rvranfehaSetfr u.z