Viersen: Tödlicher Unfall: Auto prallt gegen Hauswand

Viersen: Tödlicher Unfall: Auto prallt gegen Hauswand

In Viersen ist es zu einem schweren Autounfall gekommen. Ein 75-jähriger prallte mit seinem Fahrzeug frontal gegen eine Hauswand. Er und seine Beifahrerin wurden dabei zunächst schwer verletzt. Die Frau starb allerdings noch an der Unfallstelle.

Gegen 18:20 Uhr befuhr der 75-jährige Mann aus Mönchengladbach gemeinsam mit seiner 75-jährigen Ehefrau die Gladbacher Straße in Richtung Mönchengladbach.

Foto: Jungmann

Aus bisher unbekannten Gründen kam der Wagen nach rechts von der Straße ab. Unmittelbar nach einer Kreuzung prallte das Fahrzeug frontal gegen eine Hauswand.

Foto: Jungmann

Beide Insassen wurden im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Die 75-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Ihr Ehemann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Foto: Jungmann

Das Haus wurde von einem Statiker überprüft.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung