1. Region

Spaubeek: Tödlicher Übergriff auf Taxifahrer wird rekonstruiert

Kostenpflichtiger Inhalt: Spaubeek : Tödlicher Übergriff auf Taxifahrer wird rekonstruiert

Ein möglicher Mordfall wird am Dienstag in Spaubeek, ein von Maastricht etwa zwei Kilometer entfernter Ort, unter der Leitung der Staatsanwaltschaft rekonstruiert. Dafür werden sogar einige Straßen gesperrt.

niE r4äg5ir-hej aMnn shett reziedt ovr Ghi,ertc lewi er mi aMi eemni 4räeghin2-j refxrhaTia sua craathiMst eöettgt bhane .slol nhäreWd dse ersszoPse weurd vmo eicGrth hesssencblo, eine noRukteonstirk red sceGnsehsihe fuüdn,rchhuerz um eeetrwi nnstsreekniE rübe edn tnheTagagr zu taeh.reln Achu rde Vtädgreeich elsotl rvo rOt abeid ne.si rDe fuabuA dewru vmo oNialnat dioVe ursntiRnoctcoe Tmea tzuete.smg eiD kitnounRtoresk editfn afu lhtefcfönnei ntrßaSe stt.at lewTeieis dwir se sdlbahe nSreseurntgpnßear ebge.n Die erEeginsbs nwerde in red neetiwer utbiBrgeane sde sfevrnehSaftrar tetöre.rr Die entäcsh snrGiztsihgetcu sit üfr iFe,tgra 2.0 Obtore,k .aenptgl