1. Region

Düsseldorf: Tödlicher Schlag mit Kantholz: Freispruch beantragt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Tödlicher Schlag mit Kantholz: Freispruch beantragt

Im Prozess um einen tödlichen Schlag mit einem Kantholz in Düsseldorf haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung einen Freispruch beantragt. Der zur Tatzeit 17 Jahre alte Angeklagte habe in Notwehr gehandelt.

rDe geeatreNlrkVteeerbn- dferetor negegad eien eVerriungult enwge telioärhzcvsr rrgöevtlKpeurzne tmi olgedfeoT.s aDs säeibgtett iene riecpSrhen sde aLhnstrecigd ma ntngDr.oaes aDs iertUl olls ma ednmnmoke Mtgoan gnsehopecr dwnr.ee

reD szihwnince ri-egh0ä2J ist wnege thlgsoTsac .anektglag Dsa reVehrafn feindt retnu hususcAsls erd kfefilhntetÖci tats.t eDm glSahc mit med Ktaonlhz arw nde tmEgulentrin fuzogel nei Srteti um mreiltcheniv zu aeutl uiksM ni dre nrahßteSnba rngvo.eegaagnn Dsa täpseer rpefO, ein keenrunetrb rh4Jr-,4eiäg soll emhreer üchrSle egwen edr Muisk eagsrivgs ageenagnng eisn.

Dre geJ-4rhä4i lsol eenisn Lredgeütrel aus red osHe enggzeo ndu mti rde ncehaSll zhnealgecsgu bea,nh rveob hni das Ktnalhoz na edr felähcS a.rft iDe Scawatstantfatlhas aetth ned gcalhS eresbit am dneE dre mnEegiturtnl lsa hoeNwrt teewergt und sda faererhVn .lleseigtent Dsa anbcgetrhdeseOirl thtea ccshlilßihe ennie sezPsro tgeenord.na