1. Region

Maastricht: Tödliche Schüsse in Maastricht: Zweiter Verdächtiger verhaftet

Maastricht : Tödliche Schüsse in Maastricht: Zweiter Verdächtiger verhaftet

Rund drei Wochen nach einer tödlichen Schießerei in Maastricht haben Polizisten am Dienstag einen 20-jährigen Mann aus Rotterdam verhaftet. Dies geht aus einer Meldung auf der Webseite der niederländischen Polizei hervor. Bei dem Vorfall war ein 22-jähriger Mann aus Maastricht ums Leben gekommen.

Dsa fOepr wra am .16 sgAutu ni mneei eeädGub am esscBgohrew in hticaasMtr erhwsc vzlteert onv ielaaemrtrn enPetozeiaimbl egenufdn rndwe.o oruvZ nwaer süecsSh na.felelg Der äe-rgJhi22 glera iennse neunVrzelteg urzk fra.adu

Im heanmR der nnutgmtielrE awr tieebsr wzei gaeT pätes,r ma .18 Ag,utsu nie j-4eäi2rghr nMna usa oaremRdtt ntsoenfmegem dronw.e Er nbtfiede ichs weerti ni .Hfat

iEn aeTm sua 20 mlErtntire ttuunrhecs zdeerit den .lFla sDa ncUhnusamteeugsrt shßcilet reeiwet nFneshmtae tchni .aus