1. Region

Ursache unbekannt: Tod eines Häftlings nach Legionellen-Infektion gibt Rätsel auf

Kostenpflichtiger Inhalt: Ursache unbekannt : Tod eines Häftlings nach Legionellen-Infektion gibt Rätsel auf

Der Tod eines im Gefängnis von Hagen inhaftierten Drogendealers durch eine Legionellen-Infektion stellt die Behörden vor ein Rätsel. Es sei nach wie vor unklar, wie sich der Gefangene die Infektion zugezogen habe, sagte ein Sprecher des NRW-Justizministeriums in Düsseldorf am Donnerstag.

iDe ktnifIeon sei hbeisr reedw ieb iierbMttaern ohcn bie aeendnr gnneGfnaee red livttstulsolnsuagzzaJ ater.gtfnuee

Dre he-r7äijg4 Higlfnät war ma ernngvenage irFaegt rn.getebos Trtoz nnudgalhBe teuzltz ni neire nllpSeizakkii ni haneAc eearvsngt esine r.eganO rE wra mi gsocsnsheelne zuolVgl hcttru,abnreeg so sdsa er hisc ied fonniektI im äifsngeGn guegzzneo aehbn üfdt.re egWne bgnmßieaädnen odnDhleagsren zu ubhienenlan nhaerJ fatH u,vrrteelti äthet er eeins tafrSe cohn isb 0225 eantsbzi msnseü.

aDs snhudaGseimett edr tdaSt Hange eahb eeinn gaT rov smenei doT in dme iGeäfnsgn Worrnespabse emnn.emton grbeisEesn seine reab erst gAnfan eobrmevN zu rreweatn. nieE gcöMiilketh esi neei sAngeckunt eibm e.Dhcsun eaDhr dewre nam ide huscDen im nftbfeeoenr eeuädbG crihvgsrool tmi rertllieiSnft .natrsüesu

Im maefpWasrds nenkön hsic nnieellgoLe rrvteebine dnu eibm mnetanEi uzr iIonnktfe rnhüe.f mU eErergr üpnafz,rsueu seeni ahuc leZenl cahn t-anZiteegrE rctdushuhc edr,won ad hisc eib eenrd nNugtzu alesnfelb Dpafm et.ildb eenudGfn eudrw abre t,iscnh ihße s.e

eiD nrüenG mi aantLdg rabeenangtt zu dme lorVfal eenni tcrhBie rde rinLrgeenesdgau für die oeednmkm ntugSzi esd ssehseuhaRtsscsuc ma 7. .veermobN

nioegenLell nennök uz enegznengtnüuduLnn nrhefü, bera tmi iotaAkinbit fktbepäm weenrd. Das b-irheoKutIttcs-ontR estirrtgreie 6210 awte 0001 konetfIni.en 45 ehncMsne anbstre a.adnr