1. Region
  2. Tihange & Doel

Aachen: Anträge für Jodtabletten in Region Aachen verdoppelt

Aachen : Anträge für Jodtabletten in Region Aachen verdoppelt

In der Region Aachen haben laut „Spiegel” inzwischen mehr als 75.000 besorgte Bürger vorsorglich Jodtabletten für den atomaren Ernstfall beantragt. Die Zahl habe sich seit vergangener Woche mehr als verdoppelt, berichtet das Nachrichtenmagazin.

anngAf erd ceohW htaet der teberireB ettim,iegtl assd ein lMieer in dme mtnuintesret esbcnhileg krrwaftereknK iTenahg rngelä baesttgeahlc etbilb sal nhcrslrgupiü gtl.nape

erD roltkakebfwsrKc 1 arw ettiM pbetrmeeS rfü neei ßäilpaßgmuernea tagWnur etlhsbtcaaeg ownrde dun lesolt nhac enegiin neTag driwee nsa tzNe e.ehgn Am tganoM tehta dre Beretrieb rtalecbEle tmltteegii, assd erd lkoBc chon sib 30. Nvberoem aureß bBereit iblb.ee

wnonAehr dre egRino Ahacen könenn site emd .1 ebpmrteeS eskotlons eteltnJotbad nhei,ebez mu mi Fall eisne floanlAtusm sebers eeggn rseidklüSrshbendc tehgtczsü zu .nsei In anindleWNhreoftser- dun sseoedrnb mi nzbtereeiGg zu igleBne ethst asd aetw 70 emrliKoet eerfntent twArmakfkteor ignhaeT seit rlmeäeng in dre .tikKir secgBielh hrscsasWleefnti ahttne mi lcokB 2 eien llVezhia vno siorrMnkise ndnug.eef