Aachen/Essen: Temperaturen im Keller: Bodenfrost in der Region

Aachen/Essen : Temperaturen im Keller: Bodenfrost in der Region

Pünktlich zu den Eisheiligen sind die Temperaturen in Nordrhein-Westfalen in der Nacht zu Mittwoch unter den Gefrierpunkt gefallen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen gab es vor allem in der Eifel und im Sauerland Bodenfrost.

In Meinerzhagen bei Meschede sank die Temperatur auf minus zwei Grad. Im Raum Aachen wurden minus ein Grad gemessen.

Im Münsterland blieben die Temperaturen unter einem bewölkten Himmel positiv. Die Bewölkung wird auch in der kommenden Nacht entscheidend sein. „Wenn Wolken da sind, bekommen wir keinen Frost”, sagte DWD-Meteorologin Cornelia Urban. Bei Wolkenlücken könnte es aber noch mal kalt werden.

(dpa)