Eupen: TEC-Streik: Jetzt auch Eupen betroffen

Eupen: TEC-Streik: Jetzt auch Eupen betroffen

Erstmals war am Freitagmorgen nach Angaben des Grenz-Echos auch des Depot von Eupen von der anhaltenden Arbeitsniederlegung im wallonischen Personennahverkehr betroffen.

<

p class="text">

Im TEC-Netz Lüttich-Verviers bliebe bislang nur Verviers vom Streik verschont, berichtete die Nachrichtenagentur Belga.

In Eupen gebe es inzwischen Streikposten, die die Fahrer von der Arbeit abhalten. Gespräche zwischen Direktion und Vertretern der Arbeitnehmer, um den Sozialkonflikt zu lösen, sollten noch am Freitag aufgenommen werden.

(red)