Düsseldorf: Sturz vom Dach: Mann lebensgefährlich verletzt

Düsseldorf: Sturz vom Dach: Mann lebensgefährlich verletzt

Bei einem Sturz von einem Dach hat ein 26 Jahre alter Mann am Mittwoch in Düsseldorf lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Der Mann fiel etwa 5 Meter tief und lag dann in 15 Meter Höhe auf dem Flachdach eines Anbaus, teilte die Feuerwehr mit. Sieben Helfer waren im Einsatz, um den Schwerverletzten aus schwindelerregender Höhe mit einer Leiter zu retten.

Die Ursache des Sturzes vom Dach des Mehrfamilienhauses ist laut Feuerwehr noch ungeklärt. Der 26-Jährige ist Anwohner. Ein Augenzeuge hatte die Retter per Handy alarmiert.

Mehr von Aachener Zeitung