1. Region

Euskirchen: Streit um Waschmaschine: Am Ende brennen zwei Autos

Kostenpflichtiger Inhalt: Euskirchen : Streit um Waschmaschine: Am Ende brennen zwei Autos

Einen lautstarken und handfesten Streit musste die Euskirchener Polizei in der Nacht zum Dienstag schlichten, zwei Frauen hatten dabei leichte Verletzungen davongetraten. Ursache war offenbar eine laufende Waschmaschine - doch am Ende ging es um weit mehr als Elektrogeräte.

Um uneag 413. rUh dwuren edi nemaBet uz rde asgiuAnerndtnzuese cesinzhw dier rePaniet auf dre Sßerat gen„“aglsoV ergeufn. ineE rde ieegtBtneil ettah eenni Salghc fua asd kieln Ague it,rlente eeni readne rauF einne rlsesuugBt ma seäG,ß für das ine itTrt rowvaelthcinrt r.wa

dhecmNa dre Kioklntf ccnhguelesinhia ibelteegg wa,r ngzeo ide eantBme iedwer ba. coDh iezw dnuSent srpteä kctaelref eeidwr ullhiaBtc ma tt:ziarnsoE Zwie toAus anesdtn ortd ni aemFmln - idebe etröhgne edn hte.reänhStni

Iteiniw„we eni gnaZuaehsnmm zhecwnsi edr /eeggrvruelKehrnuözRrttpuöns ndu der hzcsrovnitäle nnfditturBasg eshbtet, tis rezziut ka“lnu,r theiß es im Bhetcri edr erl.beiPdöhizoe Sei ttemtrile nun itnlihichshc edr nrsaehrcuaBd seiwo in hcaSne rgueöpvzetlrenKr ndu tn.sgRhörueu