Stolberg/Eschweiler: Störung bei der Bahn sorgt für Zugausfälle

Stolberg/Eschweiler: Störung bei der Bahn sorgt für Zugausfälle

Aufgrund einer technischen Störung war am Dienstagnachmittag der Bahnverkehr zwischen Eschweiler-St.Jöris und Stolberg Hauptbahnhof gestört.

Im Bahnhof St.Jöris stand nach Informationen der Deutschen Bahn eine defekte Regionalbahn 20, die nicht weiterfahren konnte. Alle Züge aus Richtung Aachen Hauptbahnhof endeten daher in Eschweiler-St.Jöris.

Die Deutsche Bahn hat einen Ersatzverkehr mit sechs Taxis zwischen Stolberg Hauptbahnhof und Stolberg-Altstadt eingerichtet.

Informationen zur Dauer der Störung lagen am frühen Abend noch nicht vor.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung