1. Region

Bonn: Steine auf Autos geworfen: Bewährungsstrafe für 16-Jährigen

Bonn : Steine auf Autos geworfen: Bewährungsstrafe für 16-Jährigen

Für Steinwürfe auf Autos ist ein 16 Jahre alter Schüler in Bonn zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Jugendschwurgericht verurteilte den Schüler nach Angaben eines Sprechers vom Dienstag wegen besonders gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu 15 Monaten Jugendstrafe auf Bewährung.

neiE öcsnauhgisbttT - ewi cpsüilrnughr engakagtl - aheb man dem ngknateAlge cinht wainsenhce nn.önek Zru teztiTa war er estr 41.

Mti nde neSenit beha er ied sotAu ftfener onlelw, weil se „nadn os öhnsc l,etan”kl stgae re im eProszs a.us oVn eneri gßäükrbneueFrgc brüe ied 2B4 in aBd Honefn atfr er elibrnanh nvo nzhe iMnuten ivre Auot.s Alel Frareh nkaem mti emnei cSkoch ndoav.

nEi htieLrueabbscnsu erod mgiinareel eAcurshsutr esi das ieeSefwtnrne tcnhi ee,gsenw feandbne die Rerit.hc Im eLanuefslb dse ngktaegnAel gbee se itsbere vleie tanghnelfiuils.lkäeefaetVr Als gäwsaluefehBruang mssu rde -6ihäJeg1r ihewritne ni inere invitnenes oernätnasti eiJniunflggerthnuhiced bi,nlebe isb er iitstbailers sit.