1. Region

Köln: Steckengebliebene Kölner Seilbahn könnte bald wieder fahren

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Steckengebliebene Kölner Seilbahn könnte bald wieder fahren

Die vor rund einem Jahr spektakulär steckengebliebene Kölner Seilbahn könnte bald wieder den Betrieb aufnehmen. „Wenn alles glatt läuft, können wir möglicherweise im Juli noch eröffnen”, sagte ein Sprecher der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) am Mittwoch.

Der mnrTei esi rbea onhc aonvd aänigbhg, wsa rde ÜTV achn cubhlAsss neeisr fnurnPgüe sega. Zmdue esüms dei kggirBezrnureies dei uitsernaselebBibr tenrel.ei

oZurv hnttea rmrheee ideMen üerb den enedabnrk aNetrtus thretbeci. a„Ds hetsi ersh tgu as,”u tteah CeBhVK-f greünJ eFnesk red nlhcesiö„nK csRahudnu” .atsegg

Dei aenhlbiS war im Jiul 7102 thliöplcz eie,lhnebstneebg 65 hFaästrge ssmtuen lseiietew dluntgnsane ni end noeldnG üerb dem neRih eunshaarr dun nvo rhHönrnetete efbreit .rnwede inEme uGectntha zefgluo ahtte eterifhg Wnid ien tnngaenseso eiHllfssi so hres gte,web asds es schi ni eeinr Gdenol n.gfievr eDesis eilS rdweu unn mo.rbinatet

eZumd ewrdu aa,elrsytin bo se hocn nredae snkiiRe an edr anBh ba,g die mna nbebeeh stemu.s cNah Anbagen rde KVB wra sda onv dme flislsiHe eaehnusgde kRoisi ni den vengagneern ehehtJrnanz onv mdenninea trakenn ,wredno hcau tcinh nvo dne Alfhbes.menaegshlnacet

Wenge esd allosfrV mi meSorm 0712 uelnaf chan Aganben dre aashtwStfctlsanaat rehitnwei ilnntetrgEum negge ewzi -atlMbrtneSeriehibi.a