1. Region

Köln: Stechender Geruch in Schule löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Köln : Stechender Geruch in Schule löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Ein plötzlich auftretender stechender Geruch in einer Kölner Schule hat am Mittwoch einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Nach Angaben der Stadt mussten 14 Menschen - Lehrer und Schüler - vor Ort medizinisch behandelt werden, fünf seien ins Krankenhaus gekommen.

eDi euttgsrkftRnäe earwn artaimerl drnw,oe cndeahm shic der iagrtuoeaclhnbk uhreGc ni nerei auHlpcshute ni üenkulrbc-NöK eugarstietbe et.aht Dotr nearw end gebAnan efzguol iewz ärlnseeasuKm mi soErchdegss ndu erd znaednegern lrFu nretfbef.o

mI euZg sed ftsa intndeffüsgnü Essniztea udrew asd mtsgeae blhdueäcegSu tmg.räue eiD eRäefgsnttutkr tunreg htzescäutgree.mAt urZ legudhBnan eds aspcslnSuelohr nud dre Sleüchr tdaensn izew Nttz,äore ierd uwgagtnRteesn ndu eni urhsrbuFewee zur fVgr.gneüu eiD ewuhFreer Köln wra tlau Sadtt itm 53 netfäKr mi s.atzniE Auhc eeni ntveiines echuS hcan der lsrqGheueeucl ise llooesfrg ge,binbeel ßihe e.s Scleißilchh werudn dei ebtnnfoerfe Reäum tim menie zStpaiäreelg telnf.tetü