1. Region

Düsseldorf: Stauwehr als Rutschbahn benutzt: Feuerwehr befreit Jungschwan

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Stauwehr als Rutschbahn benutzt: Feuerwehr befreit Jungschwan

Ob aus Neugierde oder Versehen, das weiß nur der Schwan: In Düsseldorf hat die Feuerwehr auf einem Gewässer in der Nähe der Altstadt am Samstagabend einen jungen Schan mit einem Wurfnetz aus der Dunkelheit eines unterirdischen Kanals befreit.

Das eTri awr zovru ien auherwtS ttguhcnrstieurhne und ntanke ied rüf slehoc Fläel onevgheeres usteehiAfigfsl .ithnc Bteersgo nsnetasaP rienfe dei rFewueh.er dNehcam se nitch gean,lg asd Tier itm emnei scrheKä uz an,essf rnüekct etRert mit asecanmlehTp nud Wfetunrz na ndu innegf ned sWgeserolav i.en sDa rTie heetrk lettznervu uz ieresn amelFii am eeaSpinswelngch z.ukcrü

Udn ide rloaM von der ethihsGcc: zNtu nei rWeh asl chsatunhRb chti!n