1. Region

Köln: Stadt Köln sichert Domplatz und Bahnhof gegen Lkw-Anschläge

Köln : Stadt Köln sichert Domplatz und Bahnhof gegen Lkw-Anschläge

Nach den Terroranschlägen in Spanien sichert auch die Millionenstadt Köln einen Teil ihrer Fußgängerzone und den stark besuchten Platz am Dom gegen Angriffe mit Lastwagen. Stadt und Polizei hätten sich darauf geeinigt, die Sicherheitsmaßnahmen am Dom und am Hauptbahnhof zu verstärken.

Uentr eneradm lneotls an ewiz hrutfnaeZ gkzftrisuri lobemi reSpenr fuetaubag deewn,r ielett ide dattS am ntsiDage reeiwt mit. Ameuderß eotnlls rudn mu edn uabfhaohnpHt edi ebretis esedtbhenne serStepopfnr btrperüfü und etunr msäUnetnd ngzärte de.erwn tDeaisl ilwl slönK eerrtrnieOmbibegrüs einHetetr ekeRr am Mtiwtohc l.lsrntveeo

b„eeNn dne nebrriatnvee rommehßntfaSnoa wdir dei ttaSd Könl uardemeß euPgnnnal ürf nenei udefareahtn hulncabie Shtzcu eserdi ierehceB en,”emfanhu ehiß es in öKln w.ierte

saD naLd eahtt chna edn esgAchnnäl itm 15 Tenot ni iannepS alle W-KunNRenmom fe,ruaufgne bodersesn uiqfteentrere Otre zu hecsi.nr rteUn adnemer nwrea udnr um edi erusigbuDr oegnägßuzFren bloeim ndu etsef erpreSn gellauttfes rndwe.o