1. Region

Corona-Schuljahr in NRW: SPD schlägt „Kurzstunden“ und Schichtbetrieb vor

Corona-Schuljahr in NRW : SPD schlägt „Kurzstunden“ und Schichtbetrieb vor

Mit „Kurzstunden“, Schichtbetrieb und Lernen im Freien könnten die Schulen in Nordrhein-Westfalen aus Sicht der SPD-Opposition trotz Corona-Pandemie wieder durchstarten.

Am Donnerstag präsentierten die Vizevorsitzenden der Landtagsfraktion, Jochen Ott und Eva-Maria Voigt-Küppers, in Düsseldorf entsprechende Vorschläge – Mitte der kommenden Woche enden die Sommerferien.

Demnach sollte eine „Kurzstunde“ Unterricht nur 30 Minuten statt der sonst üblichen 45 bis 50 Minuten dauern. Das erlaube gestaffelte Startmöglichkeiten in den Klassen und einen entzerrten „Umlauf“ auf den Pausenhöfen, argumentieren die Sozialdemokraten. Auch gestaffelte Schulöffnungszeiten plus Streckung des Schulbetriebs bis in den Nachmittag könnten für Freiräume und damit geringere Ansteckungsrisiken sorgen, wenn die Schüler im Schichtbetrieb pauken.

Bis zu den Herbstferien sei zudem mehr Lernen im Freien angesagt. Dafür böten sich auch außerschulische Kooperationen an – etwa mit Museen, Wald- oder Volkshochschulen, die derzeit ohnehin weniger besucht seien. Wenn das dortige Personal sowie freiberufliche Pädagogen eingebunden würden, seien zudem kleinere Lerngruppen möglich, heißt es im SPD-Konzept zum „Neustart ins Corona-Schuljahr“.

Wenn Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) frühzeitig ein flexibles Konzept für den Präsenzunterricht vorgelegt und regelmäßige Coronavirus-Tests auch für Schüler angeboten hätte, wäre der nun beschlossene „Regelbetrieb mit Maske“ sogar im Unterricht nicht nötig gewesen, bemängelte die Opposition. Jetzt sei Mund-Nasen-Bedeckung in der Schule zumindest in den ersten Wochen des neuen Schuljahres leider nötig.

Nach gut sechs Wochen Sommerferien startet der Unterricht für die meisten der rund 2,5 Millionen Schüler an den 5500 Schulen in NRW am Mittwoch wieder – mit Maskenpflicht in den Schulgebäuden und auf dem Gelände. Für die weiterführenden und berufsbilden Schulen gilt sie sogar im Unterricht.

(dpa)