1. Region

Troisdorf/Siegburg: Senior setzt sich mit Zigarre selbst in Brand

Troisdorf/Siegburg : Senior setzt sich mit Zigarre selbst in Brand

Ein 84 Jahre alter Rollstuhlfahrer hat sich mit einer Zigarre versehentlich selbst in Brand gesetzt und lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

fAu rde eTessrar eines neAlehtmsi im eleofdhseäsichnrrwnti-n ooirdsTrf ise edm irSeon ma atmrSnsggeoma ied Ziraegr in nde hocßS enll,geaf dei Gtlu eahb dei igluKnde dteznenü,t ttiele ide Pioelzi ni ureSgbig it.m In nkPia otknen erd nnMa nneei arltetHgu ma sRulhlotl itcnh fnföen dun frei um iH.elf Ein hiiedeeelrrebn ePelgfr euscehrtv ,äuzthscn dne dranB tmi ned ndHneä zu ecslh.ön Dnna shocb re end nMan in nie aBd. Eni srurubHahbce oglf end 84h-nrJäieg in inee Kkin.li