Kamp-Lintfort: Segelflieger streift Baum: Fluggast lebensgefährlich verletzt

Kamp-Lintfort: Segelflieger streift Baum: Fluggast lebensgefährlich verletzt

Ein 56 Jahre alter Mann ist am Samstag beim Absturz eines Segelflugzeuges in Kamp-Lintfort (Kreis Wesel) lebensgefährlich verletzt worden. Der 43 Jahre alte Pilot aus Duisburg wurde leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei war das Flugzeug beim Landeanflug auf den Flugplatz Saalhoff mit einer Tragfläche gegen einen Baum geprallt und aus einer Höhe von rund 15 Metern abgestürzt. Dabei erlitt der Fluggast aus Xanten lebensbedrohliche Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Mehr von Aachener Zeitung