Gulpen-Wittem: Schwerverletzter bei Motorradunfall in Gulpen

Gulpen-Wittem: Schwerverletzter bei Motorradunfall in Gulpen

Ein Motorradfahrer ist am Freitagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Nähe des niederländischen Ortes Gulpen schwerverletzt worden.

Wie das niederländische Nachrichtenportal 1limburg.nl berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 8 Uhr. Das schwere Motorrad prallte auf der Fahrerseite des Autos gegen die hintere Tür. Die Maschine wurde völlig zerstört, Trümmerteile flogen über die ganze Kreuzung.

Bei dem Zusammenprall wurde das schwere Motorrad komplett zerstört. Foto: Günter Jungmann

Nähere Informationen zum Zustand der beiden Fahrer und zum Hergang des Unfalls waren zunächst nicht bekannt.

Bei dem Zusammenprall wurde das schwere Motorrad komplett zerstört. Foto: Günter Jungmann
(red)
Mehr von Aachener Zeitung