1. Region

Merzenich: Schwerer Unfall: A4 Richtung Köln lange gesperrt

Merzenich : Schwerer Unfall: A4 Richtung Köln lange gesperrt

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten war die Autobahn 4 auf Höhe der Anschlusstelle Merzenich am Samstag fast fünf Stunden lang gesperrt. Erst am Nachmittag konnte die Strecke wieder freigegeben werden.

chaN ngnAeba dre obAhoniluatzeip önlK eeegtnire hcis der lflUna eeggn 00.15 r.Uh Eni -r2gäierh1j rrAotuahef eretgi tim ensmei ehgruFaz aus isbrhe turäkgeelnr Uaehrcs hnac niksl geeng eid lnikMtip,tleeetal fuhr dnan cnah hesctr nud plraetl drto gegen neein w,Latnaegs cwhodur cshi ads outA des eMnsan blc.üuehrgs

erD efAoarhtru dewur ebi edm llUfna cewsrh vertzlte udn tmi nieem stcbgbhuRtrnhuearues nsi asuKnnkaher ctbrh,gea edr j5häigr3-e schoakswiel rerFah eds aLtsser lebib uztreve.tnl

hcaN neaAgnb erd obietliAzpuhano wdreu erd reehrVk snhtcuäz ohcn üerb end adefertSinnst an erd esalnltfUlle rbigvteeete,loi rzu naUuahlfmnelaf rdwue ied A4 in hRuictgn lKön dann ehodjc eltkptmo prrsgeet ndu ekotnn sert ngeeg 501.4 Urh riewde nreegegfbie dre.wne rDe ehVrekr stteua sihc ceezhswihincltzi bis rzu nllscseeAhsltu Le.gearhwen