1. Region

Landgraaf/Aachen: Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Landgraaf/Aachen : Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Ein Zugbegleiter ist am Mittwochabend in der Euregiobahn von Heerlen nach Aachen von einem Schwarzfahrer niedergestochen worden. Dem 48-jährigen Schaffner wurde nach Streitigkeiten und einem Handgemenge mit einem scharfen Gegenstand in den Bauch gestochen.

cNah aoePlbizegnnia tsi der rtZilbeuegge edr eDstehcu nhaB GA mti eenrcshw vhugareczBeutnnle ni nei haasrkenuKn nerifigeleet .wdenor sDa fOerp fiedebn chis rbae nitch in Lbrhnaeg,efse agset nei ceehrprS red aBnh am tnnrse.Dgao reD Saehzrfrawhcr rwude nov tomibleaizeenP mi honafhB nfLdgaara eennt.egsmomf Seein teätindIt ktonne utcäzhsn ihtnc lrtgäke d.reewn

cDhru ned lafrVlo ndtsa dre ekeurgrvZh mu rdLnfagaa für ieenig iZet lli.ts eDr ulhmtmießca rtäeT konnet ufa acgrfheNa red neBtmae ennkei gilüengt reFhcahnsi eoenirs.wv