1. Region

Landgraaf/Aachen: Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Kostenpflichtiger Inhalt: Landgraaf/Aachen : Schwarzfahrer sticht Zugbegleiter nieder

Ein Zugbegleiter ist am Mittwochabend in der Euregiobahn von Heerlen nach Aachen von einem Schwarzfahrer niedergestochen worden. Dem 48-jährigen Schaffner wurde nach Streitigkeiten und einem Handgemenge mit einem scharfen Gegenstand in den Bauch gestochen.

Nhac gPnoaiziaelnbe sit der elZuetggrieb erd useteDhc nhaB AG tmi nsceerwh culhrzeaenutvBegn ni ine ahsuenrKkna ntelgrieefei dnwero. sDa pefrO dibnfee hics bera tchin ni eLebn,fghaser ategs ien hecerrSp erd anhB am ngoae.sDtnr Dre fzahcSrrwraeh uewrd onv lianeziomPbete mi nfhBaho adgaafrLn .ongmenmsfete Sniee änIidttet otnenk zuchtsnä inthc tregläk r.edwne

Dcuhr nde roallVf datns erd Zkvruehgre mu Lfrangdaa üfr neiegi Ziet sl.itl erD tiahlmßecmu äTter ektnno auf harNcgefa erd tBnemea eniken gneitlgü ahFcnriseh .weivrsoen