Venlo: Schüsse in niederländischem Waldstück

Venlo : Schüsse in niederländischem Waldstück

In einem Wald im niederländischen Venlo hat es am Donnerstagabend eine Schießerei gegeben.

Gegen 22 Uhr hatten Zeugen Schüsse im an den Lovendaalseweg angrenzenden Waldstück gehört und die Polizei verständigt. Nach unbestätigten Berichten soll eine Frau getötet worden sein.

Laut Berichten der niederländischen Seite l1.nl rief die Polizei die Bürgerinitiative Burgernet dazu auf, nach einem weißen Mercedes Vito Ausschau zu halten.

Rund um den Tatort wurde ein Hubschrauber sowie Sondereinsatzkräfte eingesetzt.

Wie und warum es zur Schießerei kam und wer daran beteiligt war ist bislang noch unklar.