1. Region

Aachen: Schüsse an der Autobahn: Autobahn A44 gesperrt

Aachen : Schüsse an der Autobahn: Autobahn A44 gesperrt

Einen kuriosen Einsatz hatte die Aachener Polizei am Dienstagmittag. „Mehrere Anwohner aus dem Bereich Eilendorf hatten der Polizei gemeldet, Schüsse in der Nähe der Autobahn gehört zu haben“, sagt Polizeisprecher Paul Kemen im Gespräch mit unserer Zeitung.

liWe edi edluMng elhgci nvo eemrehrn erBügrn nemekogm eis nud amn hnict etäht ßcausehesnli en,nökn adss mnedja fau azgeuheFr fau red aAhnoubt esciehnß wol,el esein hwools eid tbhoAnua 44 cenihszw aehercnA uKrze dun nraeGeürbzngg bLsccitnehuh sal cahu die aHkcßseret in Eoreinfld ttplmeko frü dne Vkerrhe spgretre ndw.ero aDs war egeng 5521. U.hr

hreerMe etgfiSanrnewe tneacmh hcis uaf ned gW.e eDi tnemaeB eelttsnl etsf, assd die Süecshs ovn rinee Lgnicthu ekmn,a wo zwei Pneesnor mit eheerwGn .ncssohes Sie elntstumel den cBree.hi

52 ientunM anhc red seetrn lnedgMu bag se nnda ,ntuErwnnga sde seslätR usgöLn rwa dune:feng iZwe räJeg weran rdnu mu die Ahtbauno ugrsetwne, mu hire efnfWa euzniechse.ßin ieD ebenid anrwe razw ohwslo zum gernTa asl auch umz nnuBetze erd fefWa beit.rgehct rWi„ hbane dne erernH teortzdm a,tgsge ise lselon ads eirebl ster mlniea nebeilb “nla,ess rärtkle ualP Kem.en

sDa Vheenreekreshhsgc in erd eonRgi eönnkn Sie ielv auf rersuen eaSrktuta lonev.frge