Aachen: Schlägerei in der Rudolfstraße

Aachen: Schlägerei in der Rudolfstraße

Sechs Männer haben sich am Montagmittag auf der Rudolfstraße geprügelt. Einer der Männer erlitt laut Polizei eine oberflächliche Schnittverletzung.

Mehrere Streifenwagen waren am Einsatzort, um die beiden Personengruppen zu trennen. Der Streit war offenbar durch eine Beleidigung ausgelöst worden. Die Polizisten trennten die Konfliktparteien und leiteten ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.

Mehr von Aachener Zeitung