Aachen: RWTH berät drei Tage lang Abiturienten

Aachen: RWTH berät drei Tage lang Abiturienten

Die RWTH veranstaltet von Dienstag, 29. Januar, bis Donnerstag, 31. Januar, Beratungstage für angehende Abiturientinnen und Abiturienten oder sonstige Studieninteressierte. Die drei Tage sind jeweils einem Schwerpunkt gewidmet.

Der Dienstag ist „Tag der Ingenieurwissenschaften, der Mittwoch „Tag der Donnerstag stehen „Tag der Geistes-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften“ auf dem Programm. Besucher können sich in Vorträgen über die einzelnen Studiengänge sowie bei Fachstudienberatern, Dozenten, Studierenden und Mitarbeitern der Zentralen Studienberatung informieren.

Darüber hinaus können reguläre Vorlesungen, Fachvorträge und Institute besucht werden, um einen Einblick in den Studienalltag zu gewinnen. Veranstaltungsort ist das Kármán-Auditorium am Templergraben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Bescheinigung über den Besuch der Veranstaltung zur Vorlage in der Schule wird vor Ort ausgestellt.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung