RWE-Chef zur Zukunft von Manheim und Morschenich