1. Region

Köln: Rund 7800 Denkmäler öffnen ihre Türen für Besucher

Köln : Rund 7800 Denkmäler öffnen ihre Türen für Besucher

Rund 7800 historische Gebäude in mehr als 2500 deutschen Städten und Gemeinden öffnen am „Tag des offenen Denkmals” ihre Türen. Unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet” bekommen Besucher am 9. September Einblick in Orte, die sonst nicht oder nur teilweise für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

„aDs odBresene rüf ide csBreheu st,i asds esi eid kOejtbe razw nemseist aus hrrie keientdr gmUunbeg nnenek - arsildnelg run nvo a”eß,nu aegts edr odtnVsra dre nhtscDeeu nSguttfi ham,elnctkzDsu fSnetfe ulSndkye, am ntgarnesDo ibe rde lroVuteglsn sde romgsPrma ni nöK.l

reD g„aT esd ofefnne n”makDles ienfdt in edimes rJah zum 5.2 laM sa.ttt nI„ dresie itZe aht ichs ide aestunVrnaltg umz aesrneuSfhct dre allfeeepDnkmg tck”iew,elnt esagt Snu.lydek mI gnneeavrnge Jhra enmak ahcn nAnbaeg dre fntSguit dnur 5,3 Mnenilloi ercushBe.

rZu neensdtuebwi funöfngrE ma 9. tSpbeerme ni lKön driw teurn mdernae red seehehdiäcr-fnirtnwlos inMrspietiätnrsed rmAin ahtescL U)(DC tetrea.rw nelAil ni der tDmsatod ieligebtne sich 015 eDenm,ärkl es bgit 450 tnurVag,snaletne ertduarn g,uLennes egulslutAnens dun d.gneRäung