1. Region

Frankfurt/Köln: Rückruf: Verunreinigungen bei Wurstwaren von Rewe und Penny

Frankfurt/Köln : Rückruf: Verunreinigungen bei Wurstwaren von Rewe und Penny

Bei Rewe und Penny verkaufte Wurst der Marke Wilhelm Brandenburg ist wegen Verunreinigung mit Reinigungsflüssigkeit zurückgerufen worden. Das teilte die Großmetzgerei Wilhelm Brandenburg mit Sitz in Frankfurt/Main am Freitag mit.

nVo dme Rrküfuc esi saft angz unhdeDsclat e,fbfonter heßi se bie der Rewe rpuG,o uz edr die Gzemrrßiteoeg h.geötr Von nde rndtuePok ehge eekni ieattelnmurb tsefaidhrehsuGneg ,sau bei der enniirggVuuern alnhde hics um lietkens ureSnp erine .Rkgssufeiisnlgnegtiiü

eiB etelebinrwdsnsgeSbua elteg erd rukcRüf für lihmelW bgrBearunnd herecniksinB 100 g ntedrtetbumkiia(asasMhldt 2.1.50 7210 isb 01.160)71,.2 ilmlhWe ubnrgBrndae stgdrauJw 100 ,g atldhiusbisaek(enttrMdmat .21.70 0712 isb 7016..0)211 woise ilhWeml Brnaegnurbd hctntsfiuA Tori 001 g, kbsmaae(ettrtuidsMathldni 1.001.7226 sib 0102.6)171. dnu ilelWmh rgeuanbnrdB lskeeäsicFh gbor 100 g ttla(eumhrsntbdaMdsaitike .1201062.7 sib 17).1.3.2010

Bei eFhcisl ndu rtsuW sua erd deueiBnng tlgee der ükcRfur üfr ncesi,hrknieB uJtawdsgr nud slchsäekFie or,gb wnen dei nWare zchwsnie 1.92.01070 bis 67..221100 tkaefgu .nrudew

meD rlaPot tln.undsebenewimaLtegr fulozge inds 41 von 61 sädleeunnrBnd entefofbr - tinch zdua ögheenr -hlngSeecHsoiwsilt nud sad nadSr.ala aDs Ptoalr ridw nvo end ndrBueenädnls nud med uBsetandm rfü thrucrsbauehcVerz und imLstetthisebeinheclre neirbte.be