Düsseldorf: Rollstuhlfahrer bei Unfall mit S-Bahn tödlich verletzt

Düsseldorf: Rollstuhlfahrer bei Unfall mit S-Bahn tödlich verletzt

Ein Rollstuhlfahrer ist am Sonntag bei einem Unfall auf dem S-Bahnhof Wehrhahn in Düsseldorf tödlich verletzt worden.

Nach Angaben der Feuerwehr war der etwa 40 Jahre alte Mann aus bislang ungeklärter Ursache auf dem Bahnsteig zwischen das Gleis und eine S-Bahn geraten und so schwer verletzt worden, dass er in einem Krankenhaus starb. Die Identität des Toten war zunächst unbekannt, die Ermittlungen zum Unfallhergang dauerten an.