Köln: Rettungswagen kollidiert mit Straßenbahn: Vier Verletzte

Köln: Rettungswagen kollidiert mit Straßenbahn: Vier Verletzte

Ein Rettungswagen im Einsatz ist am Montag in Köln mit einer Straßenbahn zusammengeprallt. Vier Personen wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer des Rettungswagens war mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einer Klinik.

Durch die Kollision wurden er, sein Beifahrer und die Frau des Patienten leicht verletzt. Der Bahnfahrer erlitt einen Schock. Der 81-jährige Patient war auf der Liege gut gesichert und wurde nicht weiter verletzt.

Mehr von Aachener Zeitung