1. Region

Köln: Rekordverdächtig schnelle Festnahme nach Banküberfall in Köln

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Rekordverdächtig schnelle Festnahme nach Banküberfall in Köln

Nur wenige Minuten nach einem bewaffneten Überfall auf eine Bank in der Kölner Innenstadt hat die Polizei die mutmaßliche Täterin auch schon festgenommen. Die 35 Jahre alte Frau sei mit weißer Gesichtsschminke, Sonnenbrille und Mütze maskiert gewesen und nach kurzer Flucht am Donnerstag samt Beute gestellt worden, teilte die Polizei mit.

iDe aruF hbae ma atgmaNctih tmi nrereagohlvte fWeaf ied buseeHaarg ovn Bgdrlea drofre.etg krDiet cnah dre rlfumnÜglebdlea ltutseeml ien aetsksr zuoailPetfeiogb das uG.bäede iBe rde codderirävhktger nslelecnh amestnhFe eudwr neebn edr etBeu chau niee selischcothecpusksrS tsietgschel.elr

eiD uaFr bag eib rde snerte nreVeuhnmg ,na sads hcis ni erd nkBa „ohnc ighflehäecr nSbenatszu endinebf n”tnkenö. aDs Gdtetuitnsli edwur farnudhai tim lfHie isene pShüdrsnue nach nrfhhclgiäee notSeff u.scuhthdrc ieD Sehuc eis oehn Eebsngir enble.eibg iwZe tnBelnae-tkAlsge ltnireet ienen cc.oShk

ieD Elinmtrugent erndua chna iebngenoalPiza .na