Regierungsbildung in Provinz Limburg beendet: Rechtspopulisten drin

Kostenpflichtiger Inhalt: Premiere in den Niederlanden : Rechtspopulisten sind in der Limburger Provinzregierung

Premiere im Nachbarland Niederlande: Rechtsaußen rückt auf in die Regierung – allerdings nur auf der zweiten Ebene. In der Provinz Limburg werden die Rechtspopulisten vom Forum für Demokratie und die rechte Partei für die Freiheit an der Macht beteiligt. Dabei hatte der Verhandlungsführer, der Christdemokrat Ger Koopmans erst eine andere Idee.